Infos

Allfällig kundenseitig nötige Installationen

WICHTIG: Für Bestellungen ab Juni 2012 sind die nachfolgenden Anleitungen NICHT mehr nötig, da wir Ihnen ab dann ein spezielles DynDNS.ch-Gerät zusenden, welches die Aktualisierungen vornimmt!  

Damit unsere DynDNS-Server Kenntnis über Ihre derzeit aktuelle IP-Adresse erhalten können, braucht es auf Kundenseite ein Programm, das den Wechsel der IP erkennt und in der Folge diese neue automatisch an uns weiterleitet.

Die meisten Modem-Router haben zwar ein eingebautes IP-Aktualisierungs-Programm (Client), jedoch können meistens nur fix bereitgestellte DynDNS-Anbieter ausgewählt werden (worunter wir leider i. d. R. nicht dabei sind). Unser Dienst ist daher über diesen Weg nicht verwendbar. Falls Sie aber einen dauernd laufenden "normalen" Rechner/Server betreiben, kann das Client-Programm auch auf diesem installiert werden. Bitte beachten Sie, dass wir nur die unten aufgeführten Systeme unterstützen können.

Für die wichtgsten Betriebssysteme stellen wir Ihnen ein solches Programm nach Ihrer Bestellung zur Verfügung. Nachfolgend die Installationsanleitungen abgefasst in allgemeingehaltener Form.

Linux

MacOS X

Windows

Synology NAS-Server

Kontaktformular

 

 

DynDNS.ch wird seit 2005 betrieben von:
Magasoft GmbH
Eichgasse 2
CH-4105 Biel-Benken

Ihre Kontaktdaten


Ihre Anfrage


DynDNS.ch bestellen


DynDNS.ch können Sie auf der Hosting-Plattform von Magasoft, hostplus.ch, gerne bestellen. Bitte beachten Sie, dass die Freischaltung nicht sofort vonstatten geht. In aller Regel sollten Sie das E-Mail mit den Zugangsdaten aber spätestens nach einem Werktag erhalten.


-->DynDNS.ch bestellen


Fragen zu DynDNS

 

Wenn Sie Fragen zu unserem DynDNS-Service haben, bitte verwenden Sie unser Formular.

Zum Formular.

Vielen Dank!

Was ist DynDNS?

Betreiben Sie Ihren eigenen Internet-Server! Was brauchen Sie dazu? Tatsächlich nur einen (abgesicherten!) Computer, einen ADSL- oder Fernsehkabelanschluss und DynDNS.ch, der Schweizer DynDNS-Service. Ihr Computer ist fortan von überallher erreichbar, wo ein Internetzugang besteht, sei es aus dem Internet-Café, der Schule oder von einem WLAN-Hotspot (Hotels, Bahnhöfe) aus.
 

Continue reading